Entscheidend für Sehen und Gesehen-Werden: die Fahrradbeleuchtung

Unzureichende Fahrradbeleuchtung ist ein bedauerlicherweise weit verbreitetes Sicherheitsproblem. Ca. 40 Prozent aller Fahrradfahrer fahren in der Nacht mit defekter oder zumindest wartungsbedürftiger Beleuchtung. Freilich stellt dies ein Unfallrisiko dar, denn eine intakte Fahrradbeleuchtung sorgt nicht nur dafür, dass der Fahrradfahrer selbst genug sieht, sondern auch, dass er bei Dunkelheit auch gut erkennbar ist. Denn oftmals sind Fahrradfahrer die unerwarteten Teilnehmer am Strassenverkehr und werden sodann in einen Unfall hineingezogen.

Komponenten einer Fahrradbeleuchtung: aktiv und passiv

Ein funktionierender Dynamo ist die Grundkomponente der Fahrradbeleuchtung. Er erzeugt den Strom für die Primärbeleuchtung, das heisst diejenige, welche nach vorne reicht und dem Fahrradfahrer die Sicht ermöglicht. Doch damit ist die Funktion dieser Beleuchtung noch nicht erschöpft, denn natürlich wird ein Fahrradfahrer in der Dunkelheit besser gesehen, wenn ein Fahrradlicht seine Position anzeigt. Auch batteriebetriebene Lichtquellen sind denkbar. Wichtig ist die feste Verbindung zum Fahrrad. Die Verordnung über die technischen Anforderungen an Strassenfahrzeuge (VTS) sagen aus, dass Fahrräder mindestens mit einem nach vorn weiss und einem nach hinten rot leuchtenden, ruhenden Licht ausgerüstet sein und diese bei guter Witterung auf 100 m sichtbar sein müssen. Zusätzlich dürfen die Lichter an Fahrrädern nicht blenden. Zusätzliche wichtige Bestandteile sind die Reflektoren, denn auch von der Seite und von hinten muss der Radfahrer – vor allem für Autofahrer gut erkennbar sein.

Sicherheit verbessern mit reflektierender Kleidung

Damit der Fahrradfahrer noch besser erkannt wird, kann er zusätzlich zu einer intakten Beleuchtung auch reflektierende Kleidung einsetzen. Grundsätzlich sollte die Kleidung hell ausfallen, also nicht durch schwarze Kleidung mit der Dunkelheit verschmilzen. Denn wäre dies der Fall und käme dann noch eine nicht voll funktionsfähige Fahrradbeleuchtung hinzu, so ist ein Unfall quasi vorprogrammiert.


Top Kategorien


LED-Lampen |  Deckenleuchten |  Stehleuchten |  Aussenleuchten |  Wandleuchten |  Hängeleuchten |  Leuchtmittel |  Tischleuchten |  LED-Deckenleuchten |  Deckenfluter
  • 425'000 Artikel sofort verfügbar
  • Über 10 Jahre Erfahrung
  • Kauf auf Rechnung

+41 (0) 31 / 528 08 61

Sichern Sie sich Ihren CHF 10-Gutschein

und zahlreiche weitere Vorteile!

CHF 10 Gutschein

*Ab einem Mindestkaufpreis von CHF 75 einlösbar. Pro Kunde und Bestellung ein Gutschein, nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Aktionen, nicht nachträglich von der Rechnung abziehbar. Gültig bis 31.12.2017