G9 Leuchtmittel

Unsere Kategorieempfehlungen

    G9-Leuchtmittel: Der ehemalige Halogen-Star mit LED-Zukunft

    G9 3W 830 LED-Stiftlampe dimmbar

    G9-Leuchtmittel sind aus der Beleuchtung nicht mehr wegzudenken. Das liegt weniger an dem gar nicht so außergewöhnlichen Stiftsockel. Vielmehr liegt es an der glanzvollen Geschichte des G9-Leuchtmittels, welches ursprünglich ausschliesslich Halogenlichttechnik einsetzte.

    Halogenlicht bot einhundertprozentige Farbwiedergabe und ausgezeichnete Helligkeit. Die G9-Lampe komprimierte dies auf ein Leuchtmittel mit kleinsten Abmessungen. So kam die G9-Lampe überall zum Einsatz, wo man kleine Lichtquellen in die Leuchten einsetzen musste. Sie finden heute in Deckenleuchten und Hängeleuchten im privaten Wohnraum ebenso Verbreitung wie in Arztpraxen, Ausstellungsräumen und Büroräumen.

    Was bedeutet G9 bei Lampen?

    G9 bezeichnet eine Hochvoltlampe ohne Reflektor. Das Licht strahlt quasi rundum ab und ist ungerichtet (kann jedoch natürlich durch die Form des Lampenschirms gerichtet werden). Heute steht G9 nicht mehr automatisch für eine Halogenlampe, sondern nur noch für den Sockel mit einem Abstand von 9 mm zwischen den Stiften (daher die Neun in der Bezeichnung) sowie die Bedingung, dass kein Reflektor verbaut wird. Die Lichttechnik aber unterscheidet sich von G9- zu G9-Lampe.

    Gibt es G9 auch mit LED statt Halogen?

    Ursprünglich war der Sockel G9 ausschliesslich Hochvoltlampen auf Halogenbasis vorbehalten. Heute kommen mit dem G9-Sockel auch andere Lichttechniken zum Einsatz, nämlich Energiesparlampen und LED. Halogenlampen sind heute nicht mehr das Leuchtmittel erster Wahl. Insbesondere LED-Lampen laufen allen anderen Leuchtmitteltechnologien (inklusive Energiesparlampen) den Rang ab.

    G9-LED-Lampen ...

    • sind umweltfreundlicher! Sie sparen etwa 60 % Energie gegenüber der Halogenvariante.
    • sind nahezu wartungsfrei! Ihre Lebensdauer beträgt bis zu 50.000 Stunden oder (bei 4 Stunden Betrieb pro Tag) mehr als 30 Jahre.
    • bieten sofort 100 % Helligkeit! Das haben sie den Energiesparlampen klar voraus.
    • sparen Geld! Die höheren Anschaffungskosten zahlen sich aufgrund der Energieeffizienz und Lebensdauer aus.
    • sind individueller! Verschiedene Lichtfarben sind möglich: Warmweiss für Wohnräume, Universalweiss für Küche und Arbeitszimmer sowie Tageslichtweiss für Nutzräume.
    • flackern nicht! Achten Sie beim Kauf auf hochwertige Markenprodukte wie z. B. von Osram oder auch Lampenwelt.com. Flimmern wird jedoch von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich empfunden und es gibt besonders sensible Menschen dafür.
    8-flammige LED-Deckenlampe Ticino, Alugeflecht

    Wie hell muss eine G9-LED sein?

    G9-Lampen sind selten als Einzelexemplar dafür verantwortlich, den Raum zu erhellen. In den meisten Fällen, z. B. bei mehrflammigen Deckenstrahlern, sind mehrere davon für die Raumbeleuchtung verantwortlich. Zum Einsatz kommen dann G9-Lampen mit je einem Lichtstrom von 200-400 Lumen. Halogen wie LED decken diese Helligkeit gut ab. Die Info zur Helligkeit entnehmen Sie den Artikeldetails in unserem Shop unter der Zeile „Lampenlichtstrom gesamt“.

    Tipp: LED allerdings erreicht die gleiche Helligkeit wie Halogenlampen mit deutlich weniger Watt. Ein Beispiel: Ein LED-Leuchtmittel mit 4 Watt kann durchaus so viel Helligkeit erzeugen wie eine Halogenlampe mit 33 Watt. Der Umstieg lohnt sich!

    Wie rüste ich G9-Halogen auf LED um?

    Modern gestaltete Hängeleuchte City Lights

    Beim Umstieg auf G9-LED-Lampen brauchen Sie nichts Besonderes zu berücksichtigen. Einzig auf die oben erwähnten Lichtfarben-Unterschiede sollten Sie bei der Auswahl ein Auge werfen. Das LED-Leuchtmittel wird dann genau so eingesetzt (und entfernt) wie das herkömmliche Halogen-Leuchtmittel. Der G9-Sockel ist bei beiden Leuchtmittelarten identisch. Nur die Lichttechnik unterscheidet sich.

    Man bezeichnet Lampen, die derart einfach rückwärtskompatibel sind, auch als Retrofit – und die gibt es für nahezu jede gebräuchliche Fassung. Sie benötigen für Hochvoltleuchtmittel keinen Trafo, da sie mit der üblichen Spannung von 230 Volt funktionieren. Sie können sich auch für dimmbare Leuchtmittel entscheiden. Diese müssen jedoch speziell als dimmbar ausgezeichnet sein. Eine Übersicht über alle dimmbaren LED-Lampen finden Sie hier.

    Über die Kompatibilität mit verschiedenen Dimmern kann Ihnen unsere Fachberatung gerne Auskunft geben. Und selbstverständlich auch bei jeder anderen Frage zu Licht und Beleuchtung. Sie erreichen uns telefonisch unter der Nummer oder per Kontaktformular.

    • 1.2 Mio. Artikel sofort verfügbar
    • 30 Tage Widerrufsrecht
    • Kauf auf Rechnung

    Exklusive, zusätzliche Rabatte nur für Newsletter Abonnenten!

    Jetzt zum kostenlosen Newsletter anmelden und profitieren.

    CHF 10 Gutschein

    *Ab einem Mindestkaufpreis von CHF 75 einlösbar. Pro Kunde und Bestellung ein Gutschein, nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Aktionen, nicht nachträglich von der Rechnung abziehbar. Der Gutschein ist ab Erhalt 21 Tage gültig.