Lichtervorhang, Lichternetz

Weihnachtsbeleuchtung mit Lichtervorhang und Lichternetz:

So einfach sorgen Sie für eine fantastische Weihnachtsstimmung

Lichtervorhang

Lichtervorhänge, auch Lichternetze genannt, stellen eine einfache Möglichkeit dar, zur Weihnachtszeit jedes Gebäude – selbst das schlichteste – zu einem Blickfang zu machen. Zur Weihnachtszeit lenken beleuchtete Häuser ihren Blick auf sich. Die Weihnachtsbeleuchtung versetzt vorbeigehende Fußgänger in eine festliche Stimmung und bietet natürlich auch dem Besitzer die Möglichkeit, so zu dekorieren, wie es ihm oder ihr vorstrebt – ob dezent mit einzelnen Deko-Elementen wie zum Beispiel leuchtenden Weihnachtsfiguren oder auch strahlend hell.

Auch den Lichtervorhang gibt es in dezenten Varianten mit nur wenigen Lichtern als auch in leuchtenden, 200-flammigen Lichternetzen, die eine ganze Fassade behängen und beleuchten können. Natürlich kommen Lichtervorhänge auch im Innenbereich zum Einsatz: Als Beleuchtung einer einzelnen Wand können sie einen Raum schnell komplett verändern.

In welchen Formen sind Lichternetze verfügbar?

Lichternetze sind mit vielen kleinen Punktlichtquellen ausgestattet. Doch Lichtervorhänge gibt es auch in zahlreichen anderen, spannenden Varianten. So wirkt ein Lichtvorhang mit leuchtenden Eiszapfen im Winter natürlich besonders atmosphärisch. Leuchtende Schneeflocken glitzern an Weihnachten im Garten über Bäumen und Topfpflanzen und wunderschöne Sterne hängen verspielt über einem Fenster und beleuchten das Weihnachtsfest so festlich wie nie.

Ihre persönliche Wunsch-Weihnachtsbeleuchtung auf Lampenwelt.ch zu entdecken, ist kinderleicht. Kombinieren Sie das Licht der Lichternetze mit dem von faszinierenden Lichterketten und realisieren Sie die Art von Weihnachtsbeleuchtung, die Sie sich vielleicht schon als Kind gewünscht hätten.

Lichtervorhang
Lichtervorhang

In welcher Farbe leuchten Lichtervorhänge?

Traditionelle Lichtervorhänge, die noch mit Glühlampen betrieben werden, leuchten aufgrund der Lichttechnik in einem angenehmen Warmweiss. Diese Lichtfarbe bewährt sich vor allem im Innenbereich, wirkt behaglich und optisch warm. Das liegt daran, dass das ins Rötliche tendierende Warmweiss dem Kerzenlicht näher ist, als beispielsweise ein Universalweiss oder Tageslichtweiss.

Doch gerade das ins Bläuliche tendierende Tageslichtweiss bewährt sich im Aussenbereich. Denn tageslichtweiss leuchtende Lichter wirken geradezu kristallartig und wie Eis und passen damit in die kalte Jahreszeit hervorragend.

Möglich werden Lichtfarben wie Tageslicht oder das weissliche, zum Beispiel für Lichternetze in Form von kleinen Schneeflocken verwendete Universalweiß durch die LED-Lichttechnik. Kleine LEDs können in den unterschiedlichsten Farben bunt leuchten, die Farbvielfalt ist nahezu unbegrenzt. Spannend sind daher auch Lichtervorhänge, die wechselnd in verschiedenen Farben, in Rot, Blau, Gelb und Grün, leuchten: sogenannte RGB-Lichter. Im Innen- und Aussenbereich können somit spannende, in früheren Zeiten schlichtweg nicht mögliche Lichtszenarien entworfen werden.

Was macht einen LED-Lichtervorhang anders als ein Lichternetz mit Glühlämpchen?

Ein LED-Lichternetz ist zwar nicht grundsätzlich hinsichtlich der Lichtfarbe veränderbar (entsprechend ausgestattete Produkte enthalten den Zusatz „RGB“), verfügt jedoch im Gegensatz zu einem Lichtervorhang mit Glühlämpchen über alle Vorteile, die die moderne LED-Lichttechnik mit sich bringt.

Der geringe Energieverbrauch ist dabei vor allem für eine üppigere Weihnachtsbeleuchtung besonders interessant: Trotz vielen, lang brennenden Lichtern wird die Stromrechnung nicht unnötig beansprucht. Dass die Lichter auch bedenkenlos lange brennen können, dafür sorgt eine hohe Lebensdauer der LEDs. An einem LED-Lichtervorhang haben Sie viele Jahre lang Freude. Auch erhalten Sie sofort 100 % Helligkeit. Eine hohe Schaltfestigkeit sorgt zudem dafür, dass Sie sich auch bei häufigem Ein- und Ausschalten keine Gedanken um die Lebensdauer Ihres Produkts machen müssen.

Lichtervorhang
Lichtervorhang

Lassen sich LED-Lichternetze ebenso leicht einsetzen wie normale Lichternetze?

LED-Lichtervorhänge benötigen zur Umwandlung der Betriebsspannung einen Transformator. Dieser ist bei den Lichternetzen, die Sie auf Lampenwelt.ch kaufen können, in der Regel im Lieferumfang enthalten. Das bedeutet: Das LED-Lichternetz kann ebenso schnell angebracht werden wie ein herkömmliches Lichternetz. Bei Lichtervorhängen für den Aussenbereich sollten Sie zudem auf die Schutzart der Lichterkette achten und prüfen, ob der Transformator im Aussenbereich bedenkenlos eingesetzt werden kann. Häufig sind Lichtervorhänge für den Aussenbereich mit der Schutzart IP44 ausgestattet.

Sie haben Fragen zu einem ganz bestimmten Lichternetz, zu einem anderen Weihnachtsprodukt oder Ihrer ganz persönlichen Traumleuchte? Dann klingeln Sie einfach bei unserer Fachberatung durch unter +41 (0) 31 / 528 08 61 oder melden sich per Kontaktformular.

  • 1.2 Mio. Artikel sofort verfügbar
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Kauf auf Rechnung

Jetzt zum Newsletter anmelden.

Und an der Verlosung teilnehmen. Mit Glück gewinnen Sie eine Slamp Accordéon Battery Designer Tischlampe!

CHF 10 Gutschein

*Ab einem Mindestkaufpreis von CHF 75 einlösbar. Pro Kunde und Bestellung ein Gutschein, nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Aktionen, nicht nachträglich von der Rechnung abziehbar. Der Gutschein ist ab Erhalt 21 Tage gültig.