Wandeinbauleuchten

Unsere Kategorieempfehlungen

    Wandeinbauleuchten sind wahre Platzsparer mit toller Lichtausbeute

    Wenn bei Ihnen opulente Designs – a là Lüster – als garantierter Blickfang keine gestalterische Hauptrolle spielen, könnten Wandeinbauleuchten Ihr Ding sein. Sie sind rein optisch das genaue Gegenteil, bieten aber viele überzeugende Vorteile. Wandeinbauleuten: 

    • sind wahre Platzsparer – sie schliessen fast bündig mit der Wand ab, in die sie eingelassen werden
    • sorgen für eine tolle Lichtatmosphäre – denn der Leuchtenkörper selbst tritt optisch in den Hintergrund und lässt dem Licht den Starauftritt
    • spenden angenehmes Licht und passen perfekt in moderne Wohnräume
    • vereinen puristische Optik mit Funktionalität
    • sind eine beliebte Leuchtenart für den Innen- und Aussenbereich – für letzteren ist auf eine angemessene IP-Schutzart zu achten (Details folgen weiter unten)

    Tipp: Gerne werden Wandeinbaustrahler als Orientierungslicht in schmalen Fluren verwendet. So wird der knappe Raum nicht weiter beschnitten – eine angenehme und gleichmässige Beleuchtung schafft man aber trotzdem.

    Welche Installationsarten gibt es bei Wandeinbaustrahlern?

    Sie finden es toll, wie platzsparend Wandeinbaustrahler sind? Wir auch, denn sie benötigen ausserhalb der Wand so gut wie keinen Raum. Aber etwas gibt es doch zu beachten bei dieser Leuchtenart: Sie muss versenkt werden. Das heisst in der Wand braucht sie doch etwas Platz. Und ganz so einfach wie eine gewöhnliche Deckenleuchte ist sie auch nicht zu installieren. Am besten bitten Sie den Elektriker Ihres Vertrauens um Unterstützung – und geben ihm auch die praktische Montageanleitung, die jeder Wandeinbauleuchte beiliegt, mit an die Hand.

    Sie sind aber trotzdem neugierig, wie Wandeinbaustrahler montiert werden? Na gut, das ist so: Je nach Leuchte werden Unterputzdosen, Einbaudosen und Hohlraumdosen verwendet. Bei Fragen vorab zu den Installationsarten wenden Sie sich gerne an unsere Fachberatung unter den unten angegebenen Kontaktdaten.

    Tipp: Wie viel Platz Sie in der Wand einplanen müssen, entnehmen Sie den Produktdetails. Dort finden Sie Angaben zu Einbautiefe und Einbaudurchmesser.

    LED Einbauleuchte für Einbaudosen, silber
    Paulmann Profi Line LED-Einbauleuchte IP65, nickel

    Wird ein Trafo für Wandeinbauleuchten benötigt?

    Wenn der Wandeinbaustrahler nicht direkt mit 230 Volt betrieben wird, dann ja. In diesem Fall müssen Sie unbedingt beim Einbau darauf achten, dass Platz für einen Trafo (Transformator) oder ein Netzteil gelassen wird. Es gibt aber auch Wandeinbauleuchten, die direkt mit 230 Volt betrieben werden. Oder Leuchten, die einen LED-Treiber eingebaut haben. In diesen Fällen wird kein Trafo gebraucht.

    Wie nutze ich Wandeinbauleuchten für die Treppe?

    Ein gleichmässiges, warmes, angenehmes Licht, das Ihre Treppe in eine ansprechende Atmosphäre taucht und für einen sicheren Tritt sorgt. Das können Sie sich gut vorstellen? Dann nichts wie los, beachten sollten Sie dies: Um Treppen oder Stufen zu beleuchten, sollten die Wandeinbauleuchten in geringer Höhe über den Stufen installiert werden. Je nach Leuchte sind 20 – 50 cm über den Stufen an der Wand optimal. So wird später niemand vom Licht geblendet.

    Die Vorteile einer Treppenbeleuchtung mit Wandeinbaustrahlern:

    • mögliche Gefahrenstellen werden gut sichtbar gemacht
    • die Architektur wird stimmungsvoll hervorgehoben
    • ein angenehmes Wohngefühl ist Ihnen so sicher
    LED-Wandeinbaulampe Wall F 0,9W
    Ariel - Wandeinbauleuchte spendet Licht nach unten

    Was ist für das Bad und den Aussenbereich zu beachten?

    Es gibt keinen Grund, Wandeinbaustrahlern Hausarrest zu verpassen. Denn in den Garten rund ums Haus passen Sie ebenso gut. Nur eines ist dann zu beachten: Sie brauchen Modelle mit einer angemessenen IP-Schutzart. Ab IP44 sind Sie für den Aussenbereich gut dabei. Damit ist Ihre Leuchte gegen Fremdkörper geschützt, die grösser als ein Millimeter sind, und auch gegen Spritzwasser.

    Für das Badezimmer oder andere Nassbereiche – zum Beispiel den Wellnesstempel mit Sauna – gilt ebenfalls: Bitte unbedingt an eine angemessene IP-Schutzart denken. Allerdings ist es da noch etwas komplizierter. Denn für das Bad sind die Sicherheitsvorschriften der DIN VDE 0100 Teil 701 zu berücksichtigen. Danach wird das Badezimmer in Schutzbereiche und Zonen unterteilt, die unterschiedliche IP-Schutzarten und Schutzkleinspannungen erfordern. Doch im Detail müssen Sie das alles aber gar nicht wissen. Denn die Installation von Wandeinbauleuchten sollten Sie in jedem Fall einem erfahrenen Elektriker überlassen. Da, wo es nass und feucht werden kann, erst recht. Denn Ihre Sicherheit steht an erster Stelle!

    Paulmann GrooveLight LED-Fliesenleuchte Basis-Set
    Astro Terra 42 LED-Einbaustrahler fürs Bad, IP67
    10er-Set LED Einbauleuchten Cosas blau

    Werden Wandeinbaustrahler per Schalter gesteuert?

    Es gibt ein paar wenige Wandeinbauleuchten, die direkt per Schalter bedient werden. Allerdings ist es in den allermeisten Fällen so, dass Wandeinbaustrahler zentral geschaltet werden. Dazu haben Sie Fragen? Dann melden Sie sich gerne bei unserer Fachberatung unter den unten angegeben Kontaktdaten.

    Gibt es Wandeinbaustrahler mit Bewegungsmelder?

    Sie fänden es klasse, wenn das Licht immer dann anginge, wenn Sie um die Ecke kommen? Zum Beispiel mit einem Tablett mit leckerem Essen in der Hand. Oder mit Ihrem Laptop und ein paar Büchern. Dann haben Sie natürlich keine Hand frei, um nach dem Lichtschalter zu tasten. Ein Bewegungsmelder übernimmt da gerne für Sie. Die gute Nachricht: Wandeinbauleuchten können sehr einfach über externe Bewegungsmelder geschaltet werden. Bei Detailfragen gerne an unsere Fachberatung werden – einfach durchklingeln unter den unten angegeben Kontaktdaten.

    Einbauleuchten Cosa LED 10-er Set blau

    Funktionieren Wandeinbaulampen mit LED-Technik?

    Wandeinbauleuchten mit moderner LED-Technik sind sogar besonders beliebt. Damit haben Sie häufig die Möglichkeit, auch farbige Akzente zu setzen – für tolle Stimmungen und Lichtszenarien. Aber ganz abgesehen davon gilt generell: LED ist in Sachen Beleuchtung die beste Lösung. Die überzeugenden Vorteile im Überblick:

    • Im Vergleich zur Glühlampen sparen Sie 90 % Energie, im Vergleich zur Halogenlampe 60 %
    • Sie dürfen sich an annähernd wartungsfreier Technik erfreuen
    • LED-Leuchtmittel und -Leuchten haben eine Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden
    • Moderne LED-Technik steht für sehr haltbare Leuchtmittel
    • Direkt beim Einschalten erreichen LEDs 100 Prozent Helligkeit
    • Kompakte Designs sind das strahlende Ergebnis moderner LED-Technik

    Viele weitere Fragen würden Sie uns gerne persönlich stellen? Dann freut sich unsere Fachberatung auf Ihren Anruf. Nichts wie ran ans Telefon und durchklingeln unter +41 31 / 528 08 61 oder per Kontaktformular an uns wenden – schnelle Rückmeldung ist für uns Ehrensache.  

    • 1.2 Mio. Artikel sofort verfügbar
    • 30 Tage Widerrufsrecht
    • Kauf auf Rechnung

    Exklusive, zusätzliche Rabatte nur für Newsletter Abonnenten!

    Jetzt zum Newsletter anmelden und profitieren.

    CHF 10 Gutschein

    *Ab einem Mindestkaufpreis von CHF 75 einlösbar. Pro Kunde und Bestellung ein Gutschein, nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Aktionen, nicht nachträglich von der Rechnung abziehbar. Der Gutschein ist ab Erhalt 21 Tage gültig.