Bürolampen

Unsere Kategorieempfehlungen

    Bürobeleuchtung: Darum ist effizientes Arbeiten (auch) eine Lichtfrage

    Bei meiner Arbeit fühle ich mich wohl. Egal, bei welchem Wetter. Ob es draussen an der 40°-Marke kratzt oder Regen, Eis und Schnee „draussen“ zum unwirtlichsten Platz der Welt machen: Im Büro, da passt‘s (Klimaanlage und Heizung sei Dank). Nun ja, zumindest, wenn auch die Beleuchtung mitspielt. Denn wer bis in die Abendstunden schuftet und im Halbdunkeln versucht, die abgehefteten Dokumente im Ordner zu entziffern, dem brennen die Augen nicht nur vom Müdesein. Die Beleuchtung spielt eine wichtige Rolle beim effizienten Arbeiten. Sie entlastet die Augen und macht insgesamt alles einfacher.

    Das ist so wichtig, dass Bürobeleuchtung genormt ist. Und auch, wer nicht im Grosskonzern im Büro Unterlagen wälzt oder sich die Finger auf der Tastatur wundtippt, profitiert von den Normen der Bürobeleuchtung: beim Homeoffice. Oder bei jedem noch so kleinen Arbeitsplatz, an dem man zu Hause sitzt, Rechnungen abhakt oder einfach nur einen Brief schreibt.

    Welche Anforderungen muss die Bürobeleuchtung erfüllen?

    Sie sitzen im Homeoffice? Dann können Sie etwas von der Bürobeleuchtung lernen. Müssen Sie aber nicht. Das ist der grosse Unterschied: Daheim sind Sie weitgehend frei bei der Auswahl Ihrer Büroleuchten. In einer Firma allerdings haben Sie sich nach bestimmten Normen zu richten. Die Beleuchtung von Büros ist in der europäischen Norm DIN EN 12464-1 geregelt. Zusätzlich gilt in Deutschland die ArbStättV (Arbeitsstättenverordnung) plus ASR A3.4. In einigen Ländern gelten zudem zusätzliche Anforderungen.

    Verallgemeinernd gesagt, muss die Beleuchtung von Bildschirmarbeitsplätzen für alle (Seh-)Aufgaben geeignet sein, die an diesem Arbeitsplatz anfallen. Dazu zählen u. a. das Schreiben und Lesen am Bildschirm sowie das Schreiben und Lesen von Texten am Schreibtisch. Die Beleuchtungskriterien müssen entsprechend der Art der Tätigkeit, der Sehaufgaben und des Raumes bestimmt und die Büroleuchten und Bürolampen danach ausgewählt werden.

    Was denn, Sie fragen sich, warum man auch zum Lesen und Schreiben von Texten auf dem Bildschirm eine zusätzliche Beleuchtung braucht? Wo doch der Bildschirm selbst leuchtet? Antwort: Weil ein zu grosser Kontrast zwischen hellem Bildschirm und dunklem Raum die Augen belastet. Sie sehen: So detailliert kann man an die Beleuchtung herangehen (bzw. muss es im Falle der Bürobeleuchtung).

    Bürobeleuchtung für die Decke

    Was macht eine gute Bürobeleuchtung aus?

    Licht an und fertig ist die Bürobeleuchtung? Schön wär‘s! Wenn man sich die Normen einmal genau anschaut und sieht, welche Gütemerkmale da so eine Rolle spielen, bemerkt man, wie umfangreich eine Beleuchtung wirklich sein kann.

    Sie sind Privatnutzer? Na bestens, dann können Sie mitnehmen, was Sie wollen, und seinlassen, was Sie wollen.

    Zu den Gütemerkmalen einer guten Bürobeleuchtung gehört u. a.:

    • Beleuchtungsstärke
    • Leuchtdichteverteilung
    • richtige Lichtfarbe
    • sehr gute Farbwiedergabe
    • Lichtrichtung
    • Vermeiden von Direkt- und Reflex-Blendungen
    • Vermeiden von Flimmern
    • Vermeiden grosser Varianzen des Lichts in Niveau und Farbe
    Deckenanbauleuchte fürs Büro

    Wie viel Lumen werden für die Arbeitsplatzbeleuchtung benötigt?

    Bürolampen strahlen genau wie jede andere Lampe einen Lichtstrom ab, der sich in Lumen misst und die Helligkeit bezeichnet. Die Normen für Bürobeleuchtung allerdings sehen eine Berechnung der Beleuchtungsstärke vor. Diese bezeichnet das tatsächlich auf einer Fläche auftreffende Licht. Gemessen wird die Beleuchtungsstärke in Lux (lx). Ein Büroarbeitsplatz z. B. wird mit 500 lx als angemessen beleuchtet betrachtet.

    Im privaten Bereich dagegen sollten Sie (weil Sie Lux ja nicht so einfach berechnen können), trotzdem mit dem Lumen-Wert arbeiten, den Sie bei jedem Leuchtmittel und jeder LED-Leuchte (mit fest verbautem Leuchtmittel) im Shop angegeben finden.

    Als Richtwert können Sie z. B. bei einer guten Schreibtischleuchte auf einen Lichtstrom von etwa 500 Lumen achten. Bei grösseren Lichtströmen empfehlen wir Ihnen, auf einen integrierten Dimmer zu achten (im Shop zu erkennen an den Zeilen „Dimmbar“ und „Dimmer enthalten“). Dann können Sie die Helligkeit an das eigene Empfinden anpassen. Wie gesagt: Hier entscheidet keine Norm für Sie – Sie selbst entscheiden!

    Worauf warten Sie? Alle Möglichkeiten stehen Ihnen offen!

    Stehleuchte für das Büro
    Artemide Tolomeo Table klassische LED-Tischleuchte

    Warum sind blendfreie Büroleuchten so wichtig?

    Blendende Büroleuchten stören! Denken Sie zum Vergleich nur einmal daran, Sie würden im Wohnzimmer auf der Couch entspannen wollen und ständig in das offene Leuchtmittel eines Deckenstrahlers blicken. Genauso störend wirken Blendungen im Büro. Hier unterscheidet man physiologische und psychologische Blendung.

    Physiologische Blendung bewirkt das Herabsetzen der Sehfunktion. Sie wird zum Beispiel durch Blick in die Sonne oder Scheinwerfer verursacht.

    Psychologische Blendung ist ein subjektives Störempfinden. Ob eine Bürolampe oder Büroleuchte als blendend empfunden wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Diese Faktoren gehen in die Bewertung der Blendung nach dem UGR-Verfahren ein.

    Weitere Informationen gibt Ihnen gerne unsere Fachberatung unter den unten angegebenen Kontaktdaten.

    Unsere Fachberatung plant mit Ihnen die optimale Beleuchtung fürs Büro

    Eine gute Bürobeleuchtung besteht aus mehr als dem beliebigen Montieren und Aufstellen von Büroleuchten. Eine gute Planung ist essenziell, um den Normen gerecht zu werden. Und damit Sie bei dieser doch sehr wichtigen Aufgabe nicht auf sich allein gestellt sind, hilft Ihnen bei Lichtprojekten dieser (und auch jeder anderen) Art unsere Fachberatung.

    Sie erreichen uns telefonisch unter der Nummer +41 31 / 528 08 61 und schriftlich genauso leicht unter nachfolgendem Link über unser Kontaktformular.

    Wir beraten Sie u. a. zum Einsatz von

    • Stehleuchten und Deckenflutern für das Büro
    • Deckenbeleuchtung für Büro- und Konferenzräume
    • LED-Panels für moderne Büroräume
    • Rasterleuchten, z. B. für Grossraumbüros
    • Schreibtischleuchten für den Büro-Arbeitsplatz

    Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!

    Hängeleuchte im Büro
    Stehleuchte für Büro
    Tischleuchte in Büro
    • 1.2 Mio. Artikel sofort verfügbar
    • 30 Tage Widerrufsrecht
    • Kauf auf Rechnung

    Sichern Sie sich Ihren CHF 10-Gutschein*

    Jetzt zum Newsletter anmelden.

    CHF 10 Gutschein

    *Ab einem Mindestkaufpreis von CHF 75 einlösbar. Pro Kunde und Bestellung ein Gutschein, nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Aktionen, nicht nachträglich von der Rechnung abziehbar. Der Gutschein ist ab Erhalt 21 Tage gültig.