Kronleuchter, Lüster

Unsere Kategorieempfehlungen

    Ein Kronleuchter für Ihre 4 Wände – wie ein König fühlen

    Sie wollten sich schon immer mal wie König und Königin fühlen. Und das natürlich am liebsten in den eigenen vier Wänden? Dann nichts wie einen Kronleuchter gekauft! Denn keine andere Leuchte als der Kronleuchter funkelt und glänzt so schön, erfüllt unsere Räume mit solch einer herrschaftlichen Eleganz – und uns natürlich mit Stolz.

    Welche Grösse sollte der Kronleuchter besitzen?

    Nicht zu gross und nicht zu klein. Und dabei natürlich so, wie Sie es sich wünschen. Aber was bedeutet das genau? Ganz einfach:

    Frei im Raum hängend, kann die Grösse (Durchmesser) des Lüsters nach Belieben gewählt werden. Wichtig für die gute Beleuchtung des Raumes ist die Anzahl der Leuchtmittel bzw. der Gesamtlichtstrom (gemessen in Lumen), der erreicht wird. Der benötigte Lichtstrom ist dabei abhängig von:

    • Raumgrösse
    • im Raum vertretene Farben (dunkle Wände reflektieren Licht schlechter)
    • gewünschter Helligkeit

     

    Über einem Tisch platziert, ist vor allem die Grösse des Tisches zu berücksichtigen. Denn der Leuchter sollte einen kleineren Durchmesser als der Tisch selbst haben. Und wie ist es bei eckigen Tischen? Einfach die kürzeste Seite betrachten!

    Unser Tipp: Da die Kerzen vieler Kronleuchter nach oben ausgerichtet sind, ist die Beleuchtung auf dem Tisch immer etwas schwächer. Dies auf jeden Fall bei der Auswahl der Grösse bzw. der Anzahl der „Flammen“ (der Leuchtmittel) beachten!

    Kronleuchter

    Wie hoch sollte man einen Kronleuchter aufhängen?

    Den wunderschönen Lüster stolz zeigen und ihn perfekt in Szene setzen. Das ist es, was man auf jeden Fall mit einem Kronleuchter tun sollte. Ja eigentlich regelrecht muss!

    Deshalb: Über einem Tisch platziert ist ein Abstand von etwa 60-70 cm zwischen Unterkante Leuchter und Tischoberfläche ein gutes Mass. Frei im Raum sollte der Lüster hingegen in ausreichender Höhe aufgehängt werden. Also so, dass man bequem darunter stehen und durchgehen kann. Ansonsten kommt man zwar nicht umhin, ihn zu sehen. Wirklich praktisch ist dann aber auch was anderes.

    Unser Tipp: Für die optimale Wirkung des Leuchters ist eine gewisse Pendellänge erforderlich. Hohe Räume sind daher ideal für imposante Kronleuchter. Bei niedrigen Decken, wenn die Abhängung auf das Mindestmass gekürzt werden müsste, sind Kristalldeckenleuchten die bessere Wahl.

     

    Glühbirne oder LED – welches Leuchtmittel für den Kronleuchter?

    Die Zeiten, in denen echte Wachskerzen die Lüster der Herrschaften schmückten: zum Glück längst vorbei. Die Zeiten, in denen man bei seinem Kronleuchter alternativlos auf Glühbirnen setzen musste: zum Glück ebenfalls längst vorbei. Denn heutige Lüster können natürlich problemlos auch mit LED-Lampen bestückt werden. Den genormten Fassungen und Sockeln sei Dank! Rein optisch stehen LED-Lampen dabei früheren Leuchtmitteln in nichts nach – und verbinden dies auch noch mit allen Vorteilen der modernen Technik.

    Unser Tipp: bei Kronleuchtern, bei denen man die Leuchtmittel sieht, einfach auf Kerzenlampen mit LED-Technik setzen. Oder auf sog. Windstoss-Lampen mit gebogenem oder gedrehtem Kolben. Sieht noch authentischer, realistischer und cooler aus.

    Kronleuchter Merida

    Wie kann man einen Kronleuchter reinigen?

    Trocken oder nass. So im Grunde die einfache und kurze Antwort. Zugegeben: in der Umsetzung vielleicht dann doch nicht so einfach und so kurz. Aber glauben Sie uns: Die Mühe lohnt sich. Prächtiger Glanz für ein prächtiges Zuhause. So wie einst bei Königen und Fürsten.

    Die trockene Grundreinigung: Empfiehlt sich für zwischendurch - aber dennoch regelmässig. Um Staub und Schmutz erst gar nicht die Chance zu geben, sich an unserem Schmuckstück festzusetzen. Am besten geeignet: der gute, alte Staubwedel.

    Hierbei beachten: Acryl-Kronleuchter immer nass reinigen. Sonst droht statische Aufladung.

    Die nasse Premium-Reinigung: Ist schon etwas aufwändiger. Deshalb wird sie zumeist auch nur 1x im Jahr durchgeführt. Bringt aber am allermeisten. Am besten geeignet dafür sind extra Kronleuchter-Reinigungssprays. Diese werden auf den Kronleuchter aufgesprüht, so dass Schmutz und Staub hinuntertropfen.

    Hierbei beachten:

    • unter den Leuchter immer Zeitungen oder Handtücher legen. Sonst können Sie den Boden im Anschluss gleich mitreinigen.
    • vor der nassen Reinigung kommt immer erst das Entstauben
    • vorher Leuchter & Sicherung immer abschalten
    • erst nach komplettem Trocknen den Lüster wieder anschalten

     

    Sie haben weitere Fragen zu Kronleuchtern? Einfach anrufen oder schreiben – unsere Fachberatung hilft gerne weiter: +41 (0) 31 / 528 08 61

    • 1.2 Mio. Artikel sofort verfügbar
    • 30 Tage Widerrufsrecht
    • Kauf auf Rechnung

    Jetzt zum Newsletter anmelden.

    Und an der Verlosung teilnehmen. Mit Glück gewinnen Sie eine Slamp Accordéon Battery Designer Tischlampe!

    CHF 10 Gutschein

    *Ab einem Mindestkaufpreis von CHF 75 einlösbar. Pro Kunde und Bestellung ein Gutschein, nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Aktionen, nicht nachträglich von der Rechnung abziehbar. Der Gutschein ist ab Erhalt 21 Tage gültig.